Das Konzept zum Aufbau von Handlungsmotivation (KAHM)

180,00 

Kleine Wege gehen – Entwicklungsförderung im Konzept KleineWege®

Beschreibung

Das Konzept zum Aufbau von Handlungsmotivation (KAHM)

Kleine Wege gehen – Entwicklungsförderung im Konzept KleineWege®

Dieses Seminar dient der Auseinandersetzung mit dem Konzept zum Aufbau von Handlungsmotivation (KAHM), das auf dem Teacch®-Ansatz und lerntheoretischen Überlegungen basiert. Darüber hinaus widmet es sich der Befähigung, den Weg vom interessenbezogenen Förderbeginn zur kompetenzorientierten Förderung individuell zu gestalten und umzusetzen. Die

Teilnehmenden lernen methodische Bausteine kennen, mit denen auch bei Menschen mit deutlich erhöhtem Stukturierungsbedarf die intrinsische Motivationsbereitschaft gestärkt werden kann.

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Zielgruppe

Heilpädagog:innen, Sonder- und Rehabilitationspädagog:innen, Therapeut:innen, Frühförder:innen, Fachpersonen und Eltern, Interessierte, Lehrer:innen, sonstige Pädagog:innen

Unterrichtsform

Live-Onlineseminar

Dauer

6 Unterrichtseinheiten
(á 45 Minuten)

Termin

01.08.2024

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Konzept zum Aufbau von Handlungsmotivation (KAHM)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Titel

Nach oben